über die Natur zu einem besseren Verständnis


Trainieren Sie noch, oder kommunizieren Sie schon?

Möchten Sie die BEziehung zu Ihrem Hund fördern,

statt nur die ERziehung?

Uns ist ein nachhaltiger Umgang mit dem Hund wichtig, der geprägt ist von Respekt, den wir uns durch Wertschätzung erarbeiten.

In unserem Seminar ‚Kommunikation Hund‘ zeigen wir Ihnen eine ganz andere Sicht auf Hunde. Wir alle sind nicht nur durch unsere Umwelt und unsere Erfahrungen und Erziehung geprägt, sondern bringen schon diverse, ganz unterschiedliche Eigenschaften mit - so auch unsere Hunde.


Und um die Welt der Hunde zu verstehen, beobachten wir auf den Seminaren die unterschiedlichen Hundetypen und analysieren gemeinsam Ihren Hund. Wir richten uns nicht nur an die sogenannten ‚Problemhunde-Halter‘, sondern an alle, die spannende Erkenntnisse aus der Welt der Hunde gewinnen wollen.

Wir heissen alle Altersgruppen der Hunde und aber auch der Menschen willkommen. 


Wollen Sie das Thema theoretisch vertiefen? Wir empfehlen jedem  Hundehalter und denen, die es werden wollen das Buch ‚Sozialpartner Hund‘ 

  ISBN:      978-3-88627-879-4



Die Seminare Teil 1 und Teil 2 können unabhängig von einander gebucht werden. 

Teil 3 ist ein Aufbaukurs und kann nach der Teilnahme von einen der ersten beiden Seminartage gebucht werden.

Im 1. Teil thematisieren wir die Kommunikation zwischen Mensch und Hund. 

Im 2. Teil beobachten wir wie die Hunde untereinander kommunizieren. 

Im 3. Teil schulen wir unser Verständnis für die Kommunikation unter Hunden. 

Tages-Seminar 'Kommunikation Hund' Teil 1

Kommunikation zwischen 

Mensch und Hund

Eine kurze Charakterstudie gibt Aufschluss über die Interessen und Vorgehensweisen des Hundes. Diese wichtigen Kenntnisse erklären viele Verhaltensweisen vom Hund.

Wir bauen diese ein, wenn wir uns im Anschluss mit dem Hund ver-ständigen wollen.  

 

Tages-Seminar 'Kommunikation Hund' Teil 2

Kommunikation zwischen 

Hund und Hund

Je nach Charaktertyp hat der Hund aus unterschiedlichen Interessen das

Bedürfnis auf Artgenossen zu treffen. Wie Hunde miteinander kommu-nizieren, gibt uns Menschen einen Hinweis darauf, welche Bedürfnisse ein Hund hat und wie er sie umsetzen möchte. 

Gelingt es uns Menschen den Hund zu unterstützen, ist uns seine Loyalität sicher. 

Tages-Seminar 'Kommunikation Hund' Teil 3 - Aufbaukurs

Aufbaukurs

Kommunikation zwischen 

Hund und Hund

Wir schulen unser Auge weiter.

Alle Teilnehmer aus dem 1. oder 2. Teil sind herzlichst dazu eingeladen mit uns zusammen weiter Hunde-begegnungen zu beobachten und ihr Verständnis weiter zu schulen.