Basis-Seminar 'hund & Hund'


Die Welt der Hunde.

Herausforderungen des Alltags mit dem Hund lassen sich einfacher lösen, wenn wir die Absichten des Hundes erkennen können.

Je nach Charaktertyp hat der Hund aus unterschiedlichen Interessen das Bedürfnis auf Artgenossen zu treffen. Wie Hunde miteinander kommunizieren, gibt uns Menschen einen Hinweis darauf, welche Bedürfnisse ein Hund hat und wie er sie umsetzen möchte. Gelingt es uns Menschen den Hund zu unterstützen, ist uns seine Loyalität sicher. 


In diesem Seminar wollen wir die Kommunikation der Hunde untereinander beobachten. Um zu wissen, welchen Charaktertyp Ihr Hund hat, wird er zuerst einzeln angeschaut und später mit einem passenden Hund zusammen gebracht. Auch in diesem Seminar wechseln sich Theorie und Praxis ab.

TEILNEHMERZAHL:

mind. 6; max. 10 mit Hund, 

ohne Hund ist unbegrenzt

 

KOSTEN:

Fr. 180.oo pro Seminartag mit Hund, jeder weitere Hund Fr. 50.oo

Fr. 80.oo pro Seminartag ohne Hund

 

KOSTEN für Wiederholer:

Fr. 50.oo pro Seminartag für Wiederholer ohne Hund

Fr. 100.oo für das gleiche Basis-Seminar mit Hund


Teilnehmer-Information 'Coronavirus'

Wir halten uns an die verordneten Massnahmen des BAG und werden auf unseren Treffen und Seminaren einen Abstand von 2m einhalten und keine Hände schütteln. 

aktuell

Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN:

Samstag, 26.o9.2o2o                   I                     9.oo Uhr - 17.oo Uhr  

 

ORT:

Deutschland, Überherrn / Saarland

Die Anmeldung erfolgt direkt über unsere Gastgeberin Marion Strauss von 'Magic-Heartbeat'.

Mit dem Klick auf die Anmeldebutton werden Sie auf ihre Homepage weitergeleitet.


Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN:

Samstag, 1o.1o.2o2o                   I                     9.oo Uhr - ca. 16.oo Uhr  

 

ORT:

Region Rothenburg, LU


Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN:

Sonntag, 15.11.2o2o                   I                     9.oo Uhr - ca. 16.oo Uhr  

 

ORT:

Region Riggisberg, BE


Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN:

Samstag, 21.11.2o2o                   I                     9.oo Uhr - ca. 16.oo Uhr  

 

ORT:

Region Schaan, FL

weitere Termine folgen...


Wünschen Sie ein Seminar in ihrer Umgebung und haben einen optimalen Standort, oder möchten Sie mit uns ein Seminar veranstalten, kontaktieren Sie uns, wir besprechen das sehr gerne mit Ihnen im Detail.

 

Teilnahmebedingungen


  • Anmeldungen sind ab sofort möglich! Die Anmeldungen werden nach Geldeingang berücksichtigt. Sollte der Kurs bereits ausgebucht sein, setzen wir Dich gerne auf die Warteliste. 
  • Für Abmeldungen bis 4 Tage vor Seminartag erhältst Du den komplett gezahlten Betrag zurückerstattet; bis einen Tag vor dem Seminar erhältst Du 50% zurückerstattet; bei Abmeldung weniger als 24 Stunden zum Seminarbeginn, können wir Dir kein Geld zurückerstatten.
  • Jegliche Haftung wird abgelehnt, jeder Halter haftet für sich und seinen Hund.
  • Teilnahme ab Welpen-Alter möglich. 
  • Teilnahme nur für Hunde, die keine ansteckenden Krankheiten haben.
  • Teilnahme von läufigen Hunden möglich, bitte bedenke, dass wir diese als letzte auf den Platz holen.
  • Wir bitten Dich, uns nach der bestätigten Anmeldung Eure Probleme / Eure gemeinsamen Erfahrungen zu schildern, so können wir uns im Vorfeld Gedanken zu Eurem Thema machen. 
  • Wir stellen Dir nach dem Seminar gerne das Handout per Mail zu. 
  • Bitte sorge im Sommer für ausreichenden Sonnenschutz des Autos, und im Winter für ausreichenden Schutz gegen die Kälte. 

vergangene Seminare

Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN: Samstag, 27.o6.2o2o                   I                    ORT: Schaan, FL

Am 27.6.2020 durften wir ein ausgebuchtes Seminar in Schaan durchführen zum Thema Kommunikation Hund-Hund. Dieses Mal gab es einige besondere Herausforderungen.

Gleich mehrere Hunde haben uns nicht gleich gezeigt wer sie sind. Und ein noch aufmerksamerer Blick und die Hilfe unserer eigenen Hunde war nötig um doch noch dahinter zu kommen mit welchen Hundetypen wir es zu tun haben. Bei einigen mussten wir unseren ersten Eindruck vom Vormittag, am Nachmittag beim Zusammentreffen mit einem bereits eingeschätzten Hund, revidieren.

 

Die Teilnehmer waren sehr am Thema interessiert und hatten viele Fragen. So verging der Tag im Nu, dabei hätte man noch so viel reden und beantworten können. Einige haben schon angekündigt, dass sie ein weiteres Seminar besuchen werden. So freuen wir uns möglichst viele wieder zu sehen

Charakteranalyse am Vormittag

Hundebegegnungen am Nachmittag


Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN: Sonntag, 14.o6.2o2o                   I                    ORT: Muttenz, BL

Am Sonntag 14.6.20 durften wir endlich wieder ein Seminar durchführen. Wir trafen uns in Muttenz zu einem Basisseminar zum Thema Kommunikation Hund-Hund. 

Es war das 1. Seminar, das wir nach dem neuen Konzept durchgeführt haben. Die Teilnehmer haben sich den Theorieteil vorab als Video angeschaut. Das hat den Vorteil, dass wir am Seminartag mehr Zeit für die Praxis haben.

 

Es ergaben sich wieder schöne Kombis, die uns die Vielfalt der Kommunikationsmöglichkeiten der Hunde beobachten liessen. Da die Teilnehmerhunde sehr unterschiedlich waren, wir hatten u.a. eine kleine Bolonkahündin, einen Welpen und auch eine Bernhardinerhündin, sah man auch die körperlichen und mentalen Unterschiede in der Kommunkationsart.

 

Wir hatten einmal mehr grosses Wetterglück. Der angesagte Regen blieb komplett aus und am Nachmittag kam sogar noch die Sonne hervor. 

 

Wir danken allen Teilnehmern für den tollen Tag und das schöne Feedback im Anschluss.

Charakteranalyse am Vormittag

Hundebegegnungen am Nachmittag


Kommunikation zwischen Hund & Hund

TERMIN: Sonntag, o8.12.2o19                   I                    ORT: Muttenz, BL

Das letzte Seminar in diesem Jahr fand in Muttenz statt. An diesem Tag stand die Kommunikation zwischen den Hunden im Fokus. Nach der Theorie und anschliessenden Einzel Vorstellung jedes Mensch-Hund-Teams am Vormittag, stellten wir am Nachmittag Hunde Teams zusammen. Während dieser Begegnungen durften wir wieder einmal mehr die vielfältigen Kommunikationsarten der Hunde beobachten. Je nach Typ, Persönlichkeit und bisherigen Erfahrungen verliefen die Kontaktaufnahmen und der Umgang miteinander sehr unterschiedlich. Wie es dem eigenen Hund in dieser Situation geht und ob die Begegnung für den Hund gut ist oder Stress bedeutet, galt es für uns Menschen zu erkennen. Wir wollen in diesem Seminar den Hundehaltern den Blick und das Gespür für den eigenen Hund schärfen, damit dieser besser erkennt welche Hundebegegnungen dem Hund guttun und welche man besser vermeidet.

Bei der abschließenden Frage- und Feedbackrunde wurden noch offene Fragen beantwortet und einzelne Situationen nachbesprochen.

Müde und mit vollem Kopf machten sich nach Seminarende alle auf den Heimweg. Nicht wenige meinten, dass sie wiederkommen werden zu einem weiteren Seminar.

 

12 Seminare waren es in diesem Jahr und jedes einzelne war eine wunderbare Erfahrung, lehrreich und spannend auch für uns Seminarleiter. Wir durften viele tolle Hundepersönlichkeiten und interessierte und offene Teilnehmer kennenlernen. Wir freuen uns im 2020 mit unseren Seminaren fortzufahren und hoffen genauso interessierte Menschen begrüßen zu dürfen.